Im gemeinsamen Fort- und Weiterbildungsausschuss mit der Kirchenpflegervereinigung werden Grundlagen für die gemeinsame Fort- und Weiterbildungsarbeit und auch einzelne Veranstaltungen erörtert, abgestimmt und konzipiert. Die Verantwortung für das einzelne Seminar wird einer konkreten Person zugeordnet, die in der Regel dann auch die Seminarleitung / Tagungsleitung übernimmt.

 

Die Seminare werden im Fort- und Weiterbildungsheft veröffentlicht.

Sie können das aktuelle Heft hier herunterladen!

 

Anmeldeformulare finden Sie bei den Detailbeschreibungen unter "Fort- und Weiterbildungsangebote" oder unter "Veranstaltungen".